C 5 Archivische Findmittel

Weitere Findbücher
Tools
Stichworte
Baum
Suche

Erstellt: 2009

Einleitung

Bearbeitung

Johannes Grützmacher

Umfang und Charakter des Bestands

Der Bestand C 5 wurde im November 2009 neu gebildet und umfasst alle archivischen Findmittel, die nicht mehr aktuell in Gebrauch sind. Dazu gehören vor allem alte Registratur- und Archivverzeichnisse, aber auch die von Martin Leube erstellten Vorlagen für die inzwischen in digitaler Form vorliegenden (aber derzeit nur beschränkt öffentlich zugänglichen) Stiftlerlisten sowie Fremdrepertorien und Einführungen in das Stiftsarchiv.
Die Sammlung C 5 umfasst 25 Verzeichnungseinheiten in 6 Schubern mit einem Umfang von 1 laufendem Meter. Sie erstreckt sich auf einem Zeitraum von 1866 bis 2006 und wurde im November 2009 von Johannes Grützmacher erschlossen.

Array ( [0] => Array ( [path] => vendor/bin/phantomjs-1.9.1-linux-x86_64/ ) )