Personen

Zeller, Johann Conrad

Zurück zum SuchergebnisNeue Suche

Personendatenbank Landeskirchliches Archiv (1 Treffer)

Zeller, Johann Conrad

Name
Zeller, Johann Conrad
Lebensdaten
geb. 1603, gest. 1683
GND
115654046
Lebenslauf
Abt und Prälat im Kloster Bebenhausen von 1660 bis zu seinem Tod
Funktion
Abt Bebenhausen (1660-1683)
Verweise
Verweisung
  1. Deutsche Digitale Bibliothek
  2. Deutsche Digitale Bibliothek (4)
  3. CERL Thesaurus
  4. INDEX THEOLOGICUS: Publikationen im IxTheo
  5. mehr anzeigen...

Pfarrerbuch Herzogtum Württemberg (1 Treffer)

Zeller, Johann Konrad

Ordnungsnummer
9298
Name
Zeller, Johann Konrad
GND
115654046
Lebensdaten
* 4.7.1603 Heidenheim, + 10.3.1683 Bebenhausen (Holzepitaph in der Kirche)
Laufbahn
Imm. Tübingen 17.1.1621, B. 26.9.1621, Stip. 1624, M. 10.8.1625, V Gräfenhausen 1627, FC 18.4.1631, D Wildberg 1631, Pf. Rotfelden 1635, Spez. Wildberg 1635, Spez. Vaihingen an der Enz 1654-1660, zugl. Abt Murrhardt 1656-1660, Abt und GenSup. Bebenhausen 1660-+, Mitglied des Großen Lands.ausschusses 1661, des Engeren 1666, dessen primus Ass. und Senior 1669
Ehen
oo I. 7.6.1631 Rotfelden: Anna Maria ESSICH, gt. 9.1.1610 Neubulach, + 12.11.1635 Rotfelden, E Jakob, Bgm. Neubulach
Anna Korn --- oo II. 2.8.1636 Wildberg: Blandina SCHICKMANN, geb. GRÜCKLER, * 1604, + 12.11.1641 ebd., E Jakob, Ebersteinischer Vogt und Bgm. Gernsbach
Barbara Haag(e) {oo I. o.D.: Johann Christoph Schickmann, mgfl. bad. Amtmann Großschweyer} --- oo III. 19.9.1642 Wildberg: Juditha SCHWARZ, * 17.2.1612 Herbrechtingen, + 9.2.1677 Bebenhausen, Va. Jeremias (Nr. 7611)
Eltern
Va. Johannes (Nr. 9287)
Kinder
(1. - 13. * Wildberg, 14. - 15. * Vaihingen an der Enz) I. 1. Anna Beata, * 1632, + 15.5.1673 Brackenheim, oo 8.7.1651 Wildberg: Wolfgang Wilhelm Scholl (Nr. 7444)
2. - 3. früh +
II. 4. Anna Barbara, * 6.5.1637, + 6.1.1670 Oberbrüden, oo 4.7.1665 Bebenhausen: Johannes Baur (Nr. 318)
5. Johann Jakob (Nr. 9297)
6. Johann Konrad (Nr. 9299)
7. früh +
III. 8. Jeremias (Nr. 9285)
9. - 11. früh +
12. Maria Katharina, * 10.4.1650, + 28.11.1710 Brackenheim, oo 19.10.1669 Bebenhausen: Georg Balthasar Raith (Nr. 6363)
13. Maria Juditha, * 9.7.1652, + 16.11.1690 Leonberg, oo 23.5.1676 Bebenhausen: Georg Conrad Brodbeck (Nr. 948)
14. Brigitte Beate, * 28.7.1655, + 12.9.1693 Stuttgart, oo 22.1.1678 Bebenhausen: Johann Heinrich Sturm, * 12.7.1651, + 2.1.1709 Stuttgart, Dr. jur. utr. 11.5.1674, HofGerAdv., Lands.konsulent 1679-1682 und 1686-..., ORat 1680-1699, entl., Wiederanstellung 1700-+, als Geisel in franz. Haft in Straßburg und Metz 1693-1696, E Johann Martin, hohenloh. Rat und KanzleiDir. Neuenstein, Elisabeth Beate Frisch
15. früh +
Werke
Neuausgabe von Luthers Kirchenpostille, 1666
Theologisches Schatzkästchen, 1667
Katechetische Unterweisung zur Seligkeit, 1680
Summarien zum Alten Testament ausser den Propheten
Wiederholte christliche und beständige Bekantnus ... von dem wochentl. Sabbath, 1672
Literatur
AGL 4, 2176
Akadem. lat. Leichenrede UB Tübingen LXV. fol. 6a, Bl. 235
BWFK H. 79/80, 91f
BWFK H. 96
BWKG 1900, 165f
BWKG 1906, 79
BWKG 1927, 85, 181
BWKG 1928, 290, 293
BWKG 1929, 206, 210, 215, 235
BWKG 1930, 188
BWKG 1976, 121-124
Martin Jung, Die württ. Kirche und die Juden in der Zeit des Pietismus (1675-1780), Berlin 1992, 59
Lesebuch 2
WKG 1893, 457, 482
Zellerbuch 1974 § 16. Siehe noch Christoph Zeller, * 1605

Leube-Liste (Stiftlerverzeichnis) (1 Treffer)

Zeller, Johannes Conrad (1624)

Jahrgang
1624
Eintrittsdatum
07.01.1624
Name
Zeller, Johannes Conrad
Eltern
V.: Johannes Z., Pfarrer
Geburtsort
Rotfelden
Magister
1625
Vorbildung
Kloster Bebenhausen
Beruflicher Werdegang
Diakon in Wildberg 1631, Pfarrer in Rotfelden 1635, Spezial in Wildberg 1638, Vaihingen 1654, Prälat 1660
GND
115654046