Personen

Hochstetter, Augustin

Zurück zum SuchergebnisNeue Suche

Personendatenbank Landeskirchliches Archiv (1 Treffer)

Hochstetter, Augustin

Name
Hochstetter, Augustin
Lebensdaten
1671 - 1748
GND
11692148X
Lebenslauf
Abt im Kloster Maulbronn
Funktion
Abt Maulbronn (1730-1748)
Verweisung
  1. Personenseite bei der Deutschen Digitalen Bibliothek (7)
  2. Biographische Informationen zu Personen im Index von NDB, ADB und Register
  3. Bio-bibliographisches Register zum Archiv der Franckeschen Stiftungen
  4. Personenseite beim Archivportal-D (4)
  5. mehr anzeigen...

Leube-Liste (Stiftlerverzeichnis) (1 Treffer)

Hochstetter, Augustin (1690)

Jahrgang
1690
Eintrittsdatum
12.09.1690
Name
Hochstetter, Augustin
Eltern
V.: Johann Andreas H., Abt in Bebenhausen
Geburtsort
Walheim
Magister
1691
Beruflicher Werdegang
Diakon in Sindelfingen 1700
GND
11692148X

Pfarrerbuch Württemberg (1 Treffer)

Hochstetter, Augustin

Ordnungsnummer
3550
Name
Hochstetter, Augustin
GND
11692148X
Lebensdaten
* 13.4.1671 Walheim, + 15.9.1748 Maulbronn
Laufbahn
Imm. Tübingen 3.5.1687, Stip. 1690, B. 6.5.1691, M. 9.9.1691, D Sindelfingen 1700, Pf. ebd. 1707, Spez. Lustnau 1713, Abt Herrenalb 1726, Abt Königsbronn 1728, Abt und GenSup. Maulbronn 1730-+
Ehen
oo 14.9.1700 Tübingen: Justina Sibylle HOPFFER, * 22.8.1678 ebd., + 9.1.1757 Maulbronn, Va. Benedikt (Nr. 3710)
Eltern
Va. Johann Andreas (Nr. 3570)
Kinder
1. Catharina Justina, * 23.6.1701, + 12.7.1792, oo 17.10.1724 Lustnau: Johann Georg Zell, * 31.3.1696 Biberach, + 15.5.1761, FrühPred. und Sen. Biberach
2. Andreas Burkhard, * 22.6.1703, OAmtmann Gochsheim, oo 3.11.1743 Maulbronn: Christina Dorothea Speidel, * 8.9.1719 Dettingen unter Teck, Va. Johann David (Nr. 7930)
3. Christina Sibylle, * 5.8.1705 Sindelfingen, + 17.12.1733, oo 15.9.1722 Lustnau: Johann Gottlieb Klemm, * 14.11.1694 Stuttgart, + 2.5.1774 Urach, kaiserl. Rat und Vogt Weilersteußlingen, Va. Johann Konrad (Nr. 4316)
4. - 6. früh +
7. Auguste Dorothea, * 18.10.1711 Sindelfingen, + 4.4.1753 Maulbronn, oo 14.8.1736 ebd.: Johann Christian Lang (Nr. 4817)
8. Benedikt Adam (Nr. 3552)
Literatur
BGBS, 354
DGB 146, 271f
Faber 26 A 4 § 105
Faber 34 § 1
Faber 41 B § 5